externe Kurse

von Jörg Niederberger im Lassalle-Haus, Bad Schönbrunn

Malen aus der Stille

Farben erreichen uns Menschen unmittelbar, ähnlich wie die Klänge der Musik. Es bedarf weder kluger Worte noch Sinn stiftender Deutungen, um deren Wirkkraft zu empfinden. Im freien und begleitenden Prozess des Malens wird die «Kunst der Farbe als Weg» sinnlich und praktisch erfahrbar gemacht. Mittels verschiedener Übungen wird ein spontanes Herangehen entwickelt, losgelöst von Absichten und vorangestellten Ideen. Die Übungen helfen, frei zu werden und sich von festgelegten Vorstellungen zu entbinden. vo

 
 
Menzingen_Ausstellung.jpg

Lassalle-Haus, Bad Schönbrunn

Nichts als Farbe – Malen aus der Stille

Der Basis-Kurs bietet sich als Neu- oder Wiedereinstieg ins Malen an. Voraussetzungen sind Offenheit und Lust am malerischen Prozess in einem kontemplativen Zusammenhang. Vorkenntnisse oder spezifisch malerische Fähigkeiten sind nicht erforderlich. Der Kurs findet - ausser bei der abendlichen Rückschau - im Schweigen statt.

 

RZS_Ort_Atelier_16.jpg

Lassalle-Haus, Bad Schönbrunn

Farblust –
Kunst als Weg

Der Kontinuum-Kurs baut auf dem Basic-Kurs mit dessen Erfahrungsmöglichkeiten auf oder bedarf Übung in einem kontinuierlichen Malprozess und Offenheit oder Erfahrung im schweigenden Sitzen. Der Kurs findet - ausser bei der abendlichen Rückschau - im Schweigen statt.