Lehrgänge

 
Lehrgaenge_2019.jpg

Lehrgang 1

Plerom

Der 1-Jahres-Bildungs-Lehrgang «Kunst & Gestaltung» mit dem Schwerpunkt Farbe,versteht sich als eine Bildungs- und Orientierungszeit und dient der Weiterbildung und Berufsfindung der Teilnehmerin im Lehrgang und «überbrückt» die Zeit bis zum geplanten oder beabsichtigten Berufs- oder Weiterbildungseinstieg.

Die Teilnehmerin im Lehrgang erwirbt sich gestalterische, handwerkliche und organisatorische Fähigkeiten und optimiert damit die Ausgangslage für die angestrebte gestalterische Berufsausbildung. Integriert ist dabei die Ausbildung eines unabhängigen, selbständigen und verantwortungsvollen Arbeitens im künstlerisch gestalterischen Bereich. Angestrebt wird auch eine klarere Sicht für die künftigen beruflichen Lebensschritte.


Dauer: 1 Jahr, 3 Tage pro Woche
Preis pro Monat: CHF 700.-
Preis gesamt, 2 Semester (11 Monate innerhalb 1 Jahres, inkl. 1 Monat Ferien/Freizeit): CHF 7’700


Lehrgang 2

Rhizom

Der 6- bis 12-monatige Bildungs-Lehrgang «Kunst & Gestaltung» mit dem Schwerpunkt Farbe, versteht sich als eine Bildungs- und Orientierungszeit und dient der Weiterbildung und Vertiefung des individuellen Gestaltungspotentials in oder aus einer bestehenden Berufsrichtung heraus.

Ziel ist Finden und Stärken der persönlichen gestalterischen Freiheit und vertieftes Reifenlassen des eigenen authentischen Ausdrucks, um dies sorgfältig und kontinuierlich mit den Prozessen dialogisch geführter Gestaltungsaufgaben zu verweben. Die Teilnehmerin im Lehrgang arbeitet vertieft an ihrer persönlichen, freien, gestalterischen und geistigen Haltung, die in der Zeit des Sich-überlassen-seins bei ihr/ aus ihr hervorquellt und sich, immer deutlicher werdend, auszuzeichnen und abzubilden beginnt.

Ein weiteres Ziel ist, die künstlerisch-gestalterischen, handwerklich-technischen und konzeptuell-organisatorischen Fähigkeiten in allen Arbeiten dynamisch miteinander zu verflechten, um einem komplexen Schaffen eine optimale Ausgangslage zu bilden, im Bezug zu den persönlichen Intentionen im anvisierten gestalterisch-künstlerisch-geistigen Beruf.

Die Ausbildung eines unabhängigen, selbständigen und verantwortungsvollen Arbeitens aus künstlerisch-gestalterischen Quellen soll sich klug mit den Bedürfnissen und Erfordernissen angewandter, dialogisch geführter Aufgaben verknüpfen. Daraus lässt sich ein qualitativ hochstehendes Schaffen entwickeln, das die Ebenen von Handwerk, Sinnlichkeit und Konzeption gleichwertig und lebendig miteinander zu verbinden weiß, um mit kontinuierlicher Vertiefung das eigene Schaffen mehr und mehr an Höhe gewinnen zu lassen.

Angestrebt wird eine klare Sicht für die künftigen beruflichen Lebensschritte im Spannungsfeld Kunst & Design, Kunst & Geist, als dynamisch integrierte Position im gesellschaftlichen Kontext. Die anvisierten Ziele dürfen im Moment des Eintritts in den Lehrgang noch offen sein.


Dauer: 1 Jahr, 3 Tage pro Woche
Preis pro Monat: CHF 700.-
Preis gesamt, 1 Semester: CHF 4’200


Lehrgang 3

Kunst als Weg

Der Weiter-Bildungs-Lehrgang «Kunst als Weg» mit dem Schwerpunkt Farbgeschehen, versteht sich als Bildungs- und Neuorientierungszeit. Die Teilnehmerin im Lehrgang verfügt bereits über grundlegende und spezifische Erfahrungen und Vorkenntnisse in den Bereichen, in denen der hinzukommende künstlerische Weg eingebettet sein wird. Der Weiter-Bildungs-Lehrgang gliedert sich in 6 bis 7 halbjährigen Module, die frei – auch in Abständen – hintereinander gesetzt werden können.

«Kunst als Weg» wird hier nicht nur verstanden als eine erlernbare Tätigkeit, sondern als Grundhaltung und Fähigkeit, das eigene Leben – in und verbunden mit allen Aktivitäten – authentisch zu gestalten. Der Weiter-Bildungs-Lehrgang dient einer spezifischen Neugestaltung der bisherigen beruflichen Tätigkeiten der Auszubildenden und beabsichtigt die Aus- oder Weiterbildung künstlerisch gestalterischer Techniken und das Erlernen neuer praktischer Fertigkeiten und Fähigkeiten, sowie deren Vertiefung für die angestrebte neue Berufsausrichtung; ggf. als selbständig Erwerbende.

Der Weiter-Bildungs-Lehrgang beinhaltet eine zielgerichtete Neuorientierung als Vorbereitung für die Zeit bis zum geplanten oder beabsichtigten Berufs (-wieder) - Einstieg, kann sich jedoch mit der Ausübung des Neuen überschneiden, wo Weiterbildung und praktische Berufserfahrung sich gegenseitig befruchtend begleiten. Die Teilnehmerin im Lehrgang erwirbt sich gestalterische, handwerkliche, intentionale und organisatorische Fähigkeiten und optimiert damit die Ausgangslage für die anvisierte gestalterische Arbeit, die ihre bekannten beruflichen Tätigkeiten künftig begleiten werden. Die zu erlernende künstlerische Haltung soll in weitere lebens- und Arbeitsbereiche transferiert werden. Der praktische Bereich wird begleitet von einer reflektiven Ebene, die in einem lebendigen Wechsel zu allen anderen Tätigkeiten steht. Die Sprache des darüber oder davon Sprechens braucht nicht analytisch zu sein. Eher ist eine bildlich poetische Ausdrucksweise angestrebt, die den künstlerischen Wegen eher entsprechen. Im Weiter-Bildungs-Lehrgang ist die Ausbildung eines unabhängigen, selbständigen und verantwortungsvollen Arbeitens im künstlerisch gestalterischen Bereich integriert.

Angestrebt wird eine klare Sicht für die künftigen beruflichen Lebensschritte, die nun von künstlerischen Intentionen begleitet sein werden. Das anvisierte (und zuvor ausformulierte) Ausbildungsziel darf während der Ausbildungszeit noch weiter gestalt- oder wandelbar sein. Grundlegender Bestandteil des Weiter-Bildungs- Lehrgangs «Kunst als Weg» die Bereitschaft zur regelmäßigen meditativen Übung und zum Offensein gegenüber der hingebungsvollen Einkehr.

Dauer: 1-7 Semster, 3 Tage pro Woche
Preis 1. Semester, 6 Monate: CHF 6’000.-
Preis 2. Semester, 6 Monate: CHF 5’500.-
Preis 3. Semester, 6 Monate: CHF 5’000.-
Preis 4. Semester, 6 Monate: CHF 4’500.-
Preis 5. Semester, 6 Monate: CHF 4’000.-
Preis 6. Semester, 6 Monate: CHF 3’500.-
Preis 7. Semester, 6 Monate: CHF 3’000.-
Preis gesamt, 7 Semester: CHF 31’500-